• 1
  • 2

Aktuelles

Frostruten im Weinberg

am .

Aktuell werden die sogenannten Frostruten im Weinberg entfernt. 

Günther Weiblen, Biowengerter und Weinerlebnisführer bei der Weingärtnergenossenschaft entfernt die Frostruten. Diese Ersatzruten werden nun nicht mehr benötigt, da die Frostgefahr vorbei ist. An dieser Stelle wird unser Bio Cabernet Blanc angebaut, eine pilzwiderstandsfähige Neuzüchtung aus zwei französischen Rebsorten.

Wir hatten Glück - der Frost hat unsere Reben weitestgehend verschont. Anders als in 2017: Die Reben hatten schon ausgetrieben, als es Ende April Fallfrost gab. Dieser hat auch die hohen Reben erreicht und alles zerstört. Eigentlich hätten wir dadurch mit einem Ernteausfall rechnen müssen. Glücklicherweise hatte es im darauffolgenden Mai viel geregnet und die sogenannten "schlafenden Augen", also die Knospen die eigentlich nicht austreiben, konnten wachsen und Ersatztriebe bilden. Dadurch konnten wir die Hälfte des normalen Ertrages sichern.

 

  Jetzt Newsletter abonnieren

  • Aktuelle Informationen über kommende Veranstaltungen und besondere Events!
  • Aktionen und saisonale Weinempfehlungen direkt per E-Mail erhalten
  • exklusive Vorteils-Angebote für unsere Newsletter-Abonnenten

Zum Newsletter

 

Wir verwenden Cookies, um die Webseite bestmöglich an die Bedürfnisse unserer Besucher anpassen zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.